Der Feuerwehrverein wurde 1904 gegründet und besteht derzeit aus ca. 500 Mitgliedern. Er trägt den Namen „Freiwillige Feuerwehr Groß-Umstadt/Semd e.V.“. Zu seinen Aufgaben zählen unter anderem das Feuerwehrwesen der Stadt Groß-Umstadt zu fördern, für den Brandschutzgedanken zu werben, interessierte Einwohner für die Feuerwehr zu gewinnen, sowie die Kinder- und Jugendfeuerwehr zu unterstützen. Das Feuerwehrhaus wurde in den Jahren 1972-1973 durch Mitglieder in Eigenhilfe erbaut. Der Unterrichtsraum bietet Platz für 30 Personen.

Alljährlich finden Ende Juni oder Anfang Juli das Sommernachtsfest und im September das Wochenende bei der Feuerwehr statt. Alle Einnahmen aus Veranstaltungen, Beiträgen und Spenden kommen dem Brandschutz zugute, zum Beispiel durch Anschaffung von Gerätschaften oder auch Fahrzeugen. Bei der derzeitigen finanziellen Lage der Kommune wird dieser Aufgabe noch mehr Bedeutung zukommen, um den Brandschutz und die Sicherheit für die Bevölkerung zeitgemäß gewährleisten zu können.
 
Eine alte, aber dennoch schöne Tradition war es früher, dass jeder Haus- oder Wohnungsbesitzer im Ort passives Mitglied der Feuerwehr ist.
 

Jetzt Mitglied werden! (Eintrittserklärung.pdf)

Spendenkonto

Aus oben genannten Gründen sind wir auf gewisse finanzielle Mittel angewiesen. Der jährliche Mitgliedsbeitrag liegt bei mindestens 18 € und kann bequem per SEPA-Lastschriftmandat halbjährlich abgebucht werden. Sie können uns aber gerne auch jederzeit tatkräftig mit einer Spende unterstützen! Die Bankverbindung lautet: DE44508526510017152505. Falls Sie eine Spendenquittung wünschen, kontaktieren Sie bitte den Vereinsvorsitzenden über das Kontaktformular.